Komfort ohne Kompromiss



So funktioniert Insekro


Insekro Haken 1
Unser Insektenschutzssystem ist für alle Stilrichtungen und jedes Fenstersystem geeignet. Insekro wird direkt beim Fenstertausch von Ihrem Fachhändler eingebaut.


    
Das fast unsichtbare
Insektenschutzsystem für
den Sturzkasten in vorkonfektionierter Größe auf Maß für jedes Fenstersystem.

Die schwarze Gaze läuft in einer doppelläufigen Führung zwischen Blendrahmen und Rollladen.
Die Führungsschiene ist für den Rollladenbereich standardmäßig mit zwei Bürsten und im Insektenschutzbereich mit einer breit gefächerten sowie einer schmalen Bürste ausgestattet.

Die schräge breit gefächerte Bürsten- Ausführung verhindert das herausrutschen der Gaze.

Das Rolladensystem ist für Maxi-Ausführungen (ca. 55mm x 14 mm) und nicht für die dünnen Mini-Profile ausgelegt.

Insekro ist für alle Fenster Materialarten von Kunststoff über Holz sowie Aluminium und Holzaluminium geeignet, da die Farbe und Oberflächenstruktur an das jeweilige Fenster oder Türsystem angepasst werden kann.






In Jedes Kastensystem integrierbar
TR4 Insekro


Kastendeckel mit
Öffnung nach unten:


Eine der gängigsten Kastensysteme die in den meisten Haushalten neuerer Baujahre zu finden sind.

Kastendeckel mit
Öffnung nach hinten:


Kastensysteme die meist in älteren Häusern vorhanden sind.



Geringe Bautiefe

Mit den ausgeklinkten Führungsschienen, wird eine Bautiefe von ca. 48 mm erreicht, somit gibt es fast keinen Unterschied zur herkömmlichen einfachen Rollenführungsschienen






Die Rolladenschienen sind technisch auf alle Fensterrahmen montierbar.
TR Insekro a











Kopplungsvariante für Fenster mit einer Breiter größer 195 cm
Insekro Trenn



Insekro Kopplung

Weitere Kopplungsvarianten sind natürlich möglich.
Insekro - Innovativ und flexibel

Eine Besonderheit bei diesem Insektenschutzsystem ist der aufgesteckte Trichter.

Dieser sorgt nicht nur für einen einwandfreien Lauf des Rollladens, sondern übernimmt gleichzeitig auch die Lagerung der Alu – Welle und die obere Begrenzung des Gazebehangs.

Insekro Endkappe
Die Einschubleiste bzw. das Abrollprofil ist für alle Fenstersysteme lieferbar und wird bei braunen oder dunkleren Folien in braun mit grauer Bürste geliefert.

Die eingebaute Bürste verhindert das Eindringen der Insekten über den Rollladenkasten. Die Endschiene dichtet über eine ca. 18 mm Bürste im Standart zum Blendrahmen ab, oder kann wahlweise auch nach unten gesetzt werden.

Die Rasteinstellung der Endschiene kann individuell festgelegt werden. Die Rollladenführungsschienen sind auch in kaschierter Ausführung passend zu jedem Fenstersystem lieferbar.

Es gibt auch Endkappen mit Rasterstellung für die Endschiene um einen sauberen Abschluss zur Fensterbank zu gewährleisten.


Insekromedia - Montageanleitungen

Insekro TR3
Montageanleitung inkl. Fenstertausch - (05:04 min)





Montageanleitung ohne Fenstertausch - (02:52 min)










Insekro up